Prof. Dr. Schüle von der PFH Göttingen referiert zum Thema „Digitalisierung im Bereich der Distributions- und Kommunikationspolitik“

Am 25.10.2019 durften wir erneut Herrn Prof. Dr. Schüle von der Fachhochschule Göttingen in unserem Haus begrüßen. Im Gepäck hatte er dieses Mal einen Vortrag mit dem Schwerpunkt „Digitalisierung im Bereich der Distributions- und Kommunikationspolitik“, den er den 12. und 13. Klassen unseres Beruflichen Gymnasiums – Wirtschaft vorstellte. Organisiert wurde die Veranstaltung von Studienrätin Anja Papsdorf, Teamleiterin des Faches Betriebswirtschaft mit Rechnungswesen/Controlling.

Die Schülerinnen und Schüler lernten neben den Grundlagen der Digitalisierung aktuelle Methoden der Datengewinnung zu Marketingzwecken kennen. Dabei überraschte den einen oder anderen doch das Ausmaß und die Art und Weise, wie Unternehmen heute an die gewünschten Daten potentieller Kunden gelangen.

Wir freuen uns, dass der Vortrag durch die enge Kooperation mit der PFH Göttingen möglich wurde und unsere Schülerinnen und Schüler neben den neuen Erkenntnissen für die Fächer Betriebswirtschaft mit Rechnungswesen/Controlling und Informationsverarbeitung auch etwas für sich persönlich als Internet- und Smartphone-Nutzer mit nach Hause nehmen konnten. Darüber hinaus nutzten einige das Angebot von Herrn Prof. Dr. Schüle, konkrete Fragen zu Studiengängen der PFH Göttingen zu stellen, um Anregungen für die geplante Berufs- und Studienwahl zu sammeln.